Datenschutzerklärung

Deedac GmbH
Bahnhofstraße 5
83646 Bad Tölz
Deutschland

– Herausgeber und Betreiber der Theo-App –

Zum Impressum

Verantwortlicher für den Datenschutz: Harald Dechentreiter

Notwendigkeit der Datenverarbeitung

Wir speichern und verarbeiten personen­bezogene Daten im Rahmen der europäischen Datenschutzverordnung DSGVO, insoweit dies zur Erfüllung vertraglicher Pflichten notwendig ist und zur Wahrung unseren berechtigten Interessen als Unternehmen erforderlich ist.

Art und Umfang der verarbeiteten Daten

Ihre personenbezogenen Daten sind alle Daten, die bei Kontakten im normalen Geschäftsverkehr entstehen, unabhängig davon, ob dadurch Vertragsabschluss oder Leistungserfüllung zustanden kommen oder nicht. Wenn Sie unsere Website und unsere Online-Dienste (Theo-CodeManager) benutzen, speichern darüber hinaus auch die im üblichen Internet-Austausch anfallenden Daten, wie z.B. Browser-Informationen, IP-Adressen, Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, Häufigkeit der Nutzung etc. Wir speichern zudem personenbezogene Daten Ihrer Fahrschüler, wenn diese unsere Produkte und Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Dabei gilt diese gesonderte Datenschutzvereinbarung für Endbenutzer.

Aufbewahrungsort der Daten und darauf zugreifende Personen

Neben unseren eigenen Rechnersystemen verwenden wir Rechenzentren externer Provider (Hoster), um diese Website zu betreiben und um Ihre Daten zu speichern und zu verarbeiten. Ihre Daten werden nur dann und solange an andere Unternehmen weitergegeben, wie dies zur Erfüllung extern beauftragter Leistungen notwendig ist (z.B. Betrieb und Änderung der Website und Online-Dienste). Zugriff auf Ihre Daten haben dann neben den Mitarbeitern der deedac GmbH auch die Mitarbeiter dieser externen Provider.

Falls Sie uns per Email, WhatsApp oder anderer Messenger-Dienste kontaktieren, akzeptieren Sie, dass Teile Ihrer Daten in den Rechenzentren dieser Anbieter gespeichert werden, die auch außerhalb der EU liegen können und unter Umständen nicht dieser Datenschutzerklärung unterliegen können.

Ihre Rechte bezüglich Ihrer Daten

Sie können zu jedem Zeitpunkt Einsicht in Ihre personenbezogenen Daten verlangen, sowie die Berichtigung fehlerhafter Daten. Sie können zudem deren Löschung verlangen, sofern hiervon weder die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten, noch unsere berechtigten Interessen berührt werden. Weiterhin können Sie die  Aushändigung in einem maschinenlesbaren Format verlangen.

Löschung Ihrer Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen mindestens bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen und solange unsere berechtigten Interessen davon berührt sind.

Kontakt in Datenschutzfragen

Richten Sie bitte alle Anfragen bezüglich Ihrer Daten an datenschutz@deedac.com oder an unsere offizielle Kontaktadresse.

Falls Sie berechtigten Grund zur Annahme haben, dass gegen die DSGVO verstoßen wird, haben Sie das Recht sich mit einer Beschwerde an den für Sie zuständigen Datenschutzbeauftragten zu wenden. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten finden Sie u.a. hier: www.bfdi.bund.de.